Dr. Anja Borchers

Yorkshireterrier
Chipie's charming

Aktuelles

Aktuelles zu den kleinen E's...

Mama und ihre Babys

Alle satt und zufrieden

Die E's wachsen und gedeihen...

...die beiden Buben haben nach nur 6 Tagen ihr Geburtsgewicht verdoppelt und tragen die Spitznamen Calli und Calmund....das Mädel Eowyn ist gemäßigter in ihren Fressattacken und erreicht vorschriftsmäßig die Verdopplung des Gewichts an Tag 8.

Mama wird permanent aufgesucht

26.05.2020 Unser E-Wurf ist da!

2 Mädels und 3 Jungs hat unsere kleine Dolly geboren- leider haben es das kleine Mädel und der erstgeborene Bub nicht geschafft.

Dafür sind die anderen drei sehr agil und fit.

 

26.05.2020 der E-Wurf ist da!

22.05.2020 Röntgen

...wir waren zum Röntgen am Tag 59...da ist eine Menge los in der Dolly, was man auch gut spürt und sogar durch die Bauchdecke sieht. Im Röntgen haben wir dann 5 Welpen gezählt...

Der Bauch wird immer dicker...

Dollys Nachwuchs...

...die kleinen E's wachsen und gedeihen schon zur 'Halbzeit' hat Dolly eine Mordswampe...und inspiziert erstmals die Wurfkiste (01.05.2020)

Dollys Mopsbauch

Die Wurfkiste wird inspiziert

Nachwuchsplanung 2020

Wir erwarten Ende Mai einen Wurf mit unserer kleinen Zuckerpuppe Dolly....Papa wird unser charmanter Andúril- wir freuen uns schon sehr

Porträt

Dolly Auto

Chipie's charming Andúril

Andúril

Fährtenprüfung Rödersheim Gronau

Am 7.3. 2019 besteht Bree ihre erste FH2 mit 71 Punkten beim SV OG Rödersheim Gronau. Richter war Alexander Rath

 

Unseren kleinen A's alles Gute zum Geburtstag am 27.02.2010

...vor 10 Jahren begann mit den A's alles; eine schöne Zeit mir lieben Freunden, lustige selbstbewusste Zwerge, die heute noch das Sagen haben und all die folgenden schönen Jahren mit weiteren Freunden und frisch gebackenen Yorkiefans....

mögen diese Zeiten noch lange andauern....

Andi am 11.3. das erste Auge öffnet sic

Frenzi in der Hand

Rocky hat Hunger

Happy Birthday unseren C's am 21.02.2014

Liebe Glückwünsche zum Geburtstag an unsere kleinen großen C's, Charlie, Caradhras macht weiter so und haltet Eure Lieben in Bewegung

Charlie der Große

Carlie spielt mit Nichte Dolly

Cara bringt Dolly soziales Knochenfressen bei

Caradhras Porträt

Daumenhalten für Jojo

Unsere arme Jojo hat wie Franzi leider auch Gesäugetumore entwickelt und wird entsprechend operiert- ihren Body durfte sie schon einmal anprobieren-unsere'pink Lady'...

Jojo hat die OP gut überstanden und ist auf dem Weg der Besserung- wir können nur hoffen, daß es damit 'erledigt' ist und keine neuen Tumore auftauchen

Jojo im Body

Fährtentraining...

...unter widrigen Bedingungen. Die Zwerge waren nach dem Training doppelt so schwer...

Dolly nach der Fährte

Frohe Weihnachten

Chipie's charming Yorkies wünschen ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr

Weihnachten

Andi Weihnachten

Fährtenprüfung 09.11.2019 in Hanhofen

Unsere kleine Caradhras besteht ihre erste FH1 mit 87 Punkten am 09.11.2019 in Hanhofen, was mich sehr freut. Richter war Herr M.Hupfner

Die kleine freche Dolly war zornig, weil es keine Leckerli am Gegenstand gab und bestand so ihre erste Fpr3 nicht- wir wissen woran wir arbeiten müssen und nachdem der Richter abbrach suchte sie superschön bis zum Ende. Mit Dollys ausgeprägtem Sturkopf werde ich noch weiterhin Spaß haben- es wird sich zeigen, wer auf lange Sicht den größeren Dickschädel hat.

Jojo ist nach ihrer Erkrankung noch nicht wieder ganz fit und durfte deswegen mit Moni nur eine Fpr3 suchen. Sie zeigte wieder, wie verlässlich und gehorsam sie ist und bestand mit 93 Punkten.

Obiprüfung PHV Karlsruhe

Bereits eine Woche nach der Klubsiegerprüfung durften Bree und Cara noch einmal starten.

Cara litt noch unter der Erfahrung des letzten Wochenendes und erreichte in der Klasse 1 200,5 Punkte G.

Bree erreichte in der Klasse 2 ein SG mit 244 Punkten.

Richterin war A.Klein

Klubsiegerprüfung Obedience Ellwangen

Bree hat sich für den Start in der Klasse 2 qualifiziert, Dolly und Cara für die Klasse 1.

Bree und Cara starteten am 20.10.2019. Nachdem Cara am Start einen großen Schreck erlitten hat, weil mal wieder jemand seinen Hund nur mangelhaft unter Kontrolle hatte war sie nicht so konzentriert und Frauchen echt sauer. Trotzdem bestand Cara in Klasse 1 mit 223,5 Punkten, G und erreichte den 4. Platz. Auch Bree merkte, daß Frauchen nicht so sorglos und fröhlich an den Start ging und bestand die Klasse 2 mit 200,5 Punkten, G, 6. Platz. Richter war P.Reitinger

Ich habe einfach kein Verständnis dafür, wenn Hundesportler nicht auf einander Rücksicht nehmen können- insbesondere dann nicht, wenn man die Leute vorher gebeten hatte aufzupassen, Abstand zu halten usw. Ich werde es nie verstehen warum so ein unsportliches Verhalten nicht unterbleiben kann.

Cara Distanzarbeit

Cara Abrufen

Cara Fußarbeit

Bree Box

Bree Fußarbeit